Eine weitere Spezialität der Schreinerei Wilhelm sind solide Zimmerarbeiten und Dächer, insbesondere die althergebrachten Holzschindeldächer, eine für die Gegend typische Alternative zu Eternit oder Ziegeln. Bedachungen aus gesägten oder gespaltenen Lärchenschindeln, die dreifach übereinander zu liegen kommen, haben sich über Jahrhunderte bewährt. Sie sind langlebig und atmungsaktiv, regulieren den Feuchtigkeitshaushalt des Gebäudes und sorgen für ein angenehmes Mikroklima.

Die Experten der Schreinerei Wilhelm beherrschen dieses alte Handwerk perfekt. Sie kennen die vielen Vorteile der ländlich-ursprünglichen Bedachungsart mit dem natürlichen, in nächster Nähe vorhandenen Rohstoff und tragen damit einem ursprünglichen Dorfbild Rechnung, das im Einklang mit der Natur steht.